Die Fahne wurde im Jahr 1989 im Rahmen unseres 25-jährigen Bestandsjubiläums geweiht.


Das erste Fahnenblatt, die Heimatseite, zeigt auf weinrotem Grund die herrliche Pfarrkirche.

Den Mittelpunkt der zweiten Fahnenseite, auf grünem Grund, stellt ein Trachtenpaar in der Vereinstracht dar, eingefasst durch das Symbol des "Fröhlichen Kreises". In drei Ecken steht der Leitspruch: "Das Alte erhalten, die Gegenwart gestalten, die Zukunft annehmen". In der vierten Ecke ist die Widmung unserer Fahnenmutter Gitta Goldner.
Fahnenmutter:
Gitta Goldner
Fahnenpatinnen:
Traudi Karl,
Elfi Schneeweis,
Margarete Gugg
Inge Meingast

Termine & Veranstaltungen

Vereinsstammtisch

jeweils am letzten Freitag des Monats im Vereinsheim um 20:00 Uhr!

Brauchtumsgruppe StraßwalchenBrauchtumsgruppe Straßwalchen
Westbahnstraße 2, A-5204 Straßwalchen

info@brauchtumsgruppe-strasswalchen.at

Go to top