„Tanzen is unser Freid …“

Der Volkstanz ist für viele Brauchtumsfreunde ein Ausdruck der Lebensfreude und das Erlebnis einer guten Gemeinschaft im Kreis von Gleichgesinnten und Freunden, bei dem man sich lustig begegnen kann.

Die beiden Gründungsmitglieder der Brauchtumsgruppe Straßwalchen Erwin Eder und Hans Rosenlechner haben seit der Gründung des Vereins durch Abhalten von Volkstanzkursen das Ziel verfolgt, den Volkstanz wieder unter das Volk zu bringen, was ihnen und den nachfolgenden Tanzlehrern in großem Ausmaß bis heute gut gelungen ist.

So wurde der erste Volkstanzkurs 1977 im Obergeschoss des Gemeindeamtes Straßwalchen abgehalten. In den Folgejahren übersiedelte der Kurs dann in das Foyer der damaligen Hauptschule und in weiterer Folge in eine vorläufig leere Klasse der Volksschule. Als dieser Raum für die Vorschulklasse benötigt wurde, mussten die Tanzkurse im Vorhaus der Schule abgehalten werden und fanden ihre Fortsetzung im Jahre 1994 in einem Raum im Kellergeschoß des Kindergartens Riemerhof.

All diese angeführten Räumlichkeiten waren nur eine vorübergehende Notlösung. Erst durch den Umbau und die Adaptierung des ehemaligen Lagerhausgebäudes in Thalham erhielt die Brauchtumsgruppe im Jahr 2000 eine bleibende Heimstätte, in der nun ideale Bedingungen auch für die Organisation und Abhaltung von Volkstanzkursen geschaffen wurden und so werden nach wie vor dort jedes Jahr die Kurse abgehalten.

Im Jahr 1992 – also in der Zeit, als die Kurse noch in der Volksschule abgehalten wurden, haben sich Martha und ich für den Besuch eines Volkstanzkurses interessiert. Martha war schon als Jugendliche Mitglied einer Volkstanzgruppe im Pongau und konnte ihre Vorkenntnisse einbringen und so war es für mich einfacher, in diesen Kreis hineinzuwachsen um in weiterer Folge die Organisation und Leitung des Volkstanzkreises Straßwalchen gemeinsam mit Martha, Erwin Eder und Franz Fleischmann zu übernehmen. Durch viele Kontakte von Mitgliedern der Brauchtumsgruppe einerseits und durch eine Reihe von Bekanntschaften unsererseits, ist es uns bis zum Jahre 2009 über 17 Jahre lang gelungen, den Kreis der Volkstänzer zu erweitern.

Zahlreiche Volkstanzfreunde kamen bzw. kommen seit vielen Jahren aus dem Gemeindegebiet Straßwalchen, aus den Nachbarorten in Stadt und Land Salzburg, aus dem Inn- und Hausruckviertel (speziell aus dem Mondseeland). Unter der fachlichen Anleitung der Tanzlehrer Erwin Eder, Franz Fleischmann und Josef Weiser konnte und kann man neben den bekannten Tänzen wie Walzer, Polka und Boarischer vor allem eine Reihe von Volkstänzen wie Bauernmadl, Hiatamadl, Jägermarsch usw. bis hin zum Pinzgauer Wickler und anderen leichten bzw. anspruchsvollen Volkstänzen erlernen. Zum guten Lernerfolg hat in hohem Maß dabei auch die Geduld unserer Spielmänner beigetragen. Manfred Schnötzlinger, Rudi Gann, Michael Eckschlager, Roland Mayer und Alexander Maurer haben es vorbildhaft verstanden, gemeinsam mit den Tanzlehrern die Probenabende kompetent, lustig und abwechslungsreich zu gestalten. Als Ergänzung wurden sie gelegentlich von unseren Söhnen Christian und Martin musikalisch unterstützt.  

Höhepunkt der Tanzveranstaltungen war und ist alljährlich der Straßwalchner Kathreintanz, der viele Jahre von einer großen Anzahl von Mitgliedern unseres Volkstanzkreises besucht und lange Zeit im Kriechbaumsaal veranstaltet wurde, wo wir unter anderem bei einem Auftritt 2006 den zahlreichen Besuchern Volkstänze vorführen durften. Es war immer ein Erlebnis, zu den Klängen unserer Spielmänner und der Tanzgeiger mit Rudi Pietsch sowie der Großgmainer – bzw. Untersberger Klarinettenmusi und anderen Tanzlmusiken tanzen zu können.

 

Nun wird alljährlich der Kathreintanz beim Kirchenwirt in Irrsdorf abgehalten, bei dem nach wie vor aktive und auch ehemalige Mitglieder des Volkstanzkreises zur Musik der Irrsdorfer Tanzlmusi bzw. der Irrsbergmusi u. a. ihr Tanzbein schwingen und Erinnerungen an frühere Zeiten auffrischen.

Martha und Franz Hatheuer

Termine & Veranstaltungen

Vereinsstammtisch

jeweils am letzten Freitag des Monats im Vereinsheim um 20:00 Uhr!

Volkstanzkreis Straßwalchen

Brauchtumsgruppe StraßwalchenBrauchtumsgruppe Straßwalchen
Westbahnstraße 2, A-5204 Straßwalchen

info@brauchtumsgruppe-strasswalchen.at

Go to top